Man O War

Man O War

Unglaubliche Insellandschaft, kraftvolle Weine: Man O' War setzt mit herausragender Qualität Akzente. Unser Tipp besonders für Liebhaber schwerer Rotweine.





Man O' War Sauvignon Blanc 2020

Man O' War Sauvignon Blanc 2020

19,10 CHF - 20,10 CHF*

26,80 CHF pro Liter

Man O' War Sauvignon Blanc 2020

Man O' War Sauvignon Blanc 2020

19,10 CHF - 20,10 CHF*

26,80 CHF pro Liter

Der neue Jahrgang ist da: Erfrischend-aromatischer Sauvignon Blanc von drei Weinbergen auf Waiheke Island. Das Besondere: auf dem vulkanischem Inselboden Waihekes wird kaum Sauvignon Blanc angebaut. Sie erhalten hier also eine echte Rarität ins Glas.


Zum Artikel

Man O' War Exiled Pinot Gris 2019

Man O' War Exiled Pinot Gris 2019

24,90 CHF - 25,90 CHF*

34,54 CHF pro Liter

Man O' War Exiled Pinot Gris 2019

Man O' War Exiled Pinot Gris 2019

24,90 CHF - 25,90 CHF*

34,54 CHF pro Liter

Ein üppiger 93 Punkte Pinot Gris von den Inseln Waiheke und der nahezu unbewohnten Ponui, die manchmal auf Grund komplizierter Strömungen und Gezeiten nicht zu erreichen ist.


Zum Artikel

Man O' War Gravestone Sauvignon Semillon 2018

Man O' War Gravestone Sauvignon Semillon 2018

24,90 CHF - 25,90 CHF*

34,54 CHF pro Liter

Man O' War Gravestone Sauvignon Semillon 2018

Man O' War Gravestone Sauvignon Semillon 2018

24,90 CHF - 25,90 CHF*

34,54 CHF pro Liter

Unüblich für Neuseeland: 25% Sémillon und 75% Sauvignon Blanc. Nicht zum Gruseln: Der Name kommt von den Basaltsteinen am Kopf des vulkanischen Weinbergs.


Zum Artikel

Man O' War Valhalla Chardonnay 2019

Man O' War Valhalla Chardonnay 2019

35,70 CHF - 36,70 CHF*

48,94 CHF pro Liter

Man O' War Valhalla Chardonnay 2019

Man O' War Valhalla Chardonnay 2019

35,70 CHF - 36,70 CHF*

48,94 CHF pro Liter

Der Flaggschiff-Chardonnay des Weingutes. Konzentrierte, komplexe, kräftige Aromen von Trauben, die zwei sehr unterschiedliche Terroir (Kalk und Vulkangestein) widerspiegeln. 

Zum Artikel

Man O' War Ironclad 2017

Man O' War Ironclad 2017

37,60 CHF - 38,60 CHF*

51,47 CHF pro Liter

Man O' War Ironclad 2017

Man O' War Ironclad 2017

37,60 CHF - 38,60 CHF*

51,47 CHF pro Liter

Der beliebte Flaggschiff-Cuvée Ironclad. Kraftvoller Rotwein mit intensiven Aromen von Brombeere, Pflaume, Gewürze. Kennen Sie Neuseeland schon so?


Zum Artikel

Man O' War Dreadnought Syrah 2016

Man O' War Dreadnought Syrah 2016

42,50 CHF - 43,50 CHF*

58,00 CHF pro Liter

Man O' War Dreadnought Syrah 2016

Man O' War Dreadnought Syrah 2016

42,50 CHF - 43,50 CHF*

58,00 CHF pro Liter

Sehr beliebt. Aktuell noch 12 Flaschen auf Lager. Der Dreadnought (Fürchtenichts) hat seinen Namen nicht umsonst: ein kraftvoller Syrah mit WOW-Effekt. Hier müssen auch die Rebstöcke furchtlos sein: sie wachsen an den steilsten Weinbergen von Man O' War in einer atemberaubenden Landschaft.


Zum Artikel

Man O' War Dreadnought Syrah 2017

Man O' War Dreadnought Syrah 2017

42,50 CHF - 43,50 CHF*

58,00 CHF pro Liter

Man O' War Dreadnought Syrah 2017

Man O' War Dreadnought Syrah 2017

42,50 CHF - 43,50 CHF*

58,00 CHF pro Liter

Einer der bekanntesten und besten neuseeländischen Syrahs. Der Dreadnought (Fürchtenichts) hat seinen Namen nicht umsonst: ein kraftvoller Premium-Syrah mit WOW-Effekt. Hier müssen auch die Rebstöcke furchtlos sein: sie wachsen an den steilsten Weinbergen von Man O' War in einer atemberaubenden Landschaft.


Zum Artikel

Über Man O' War

Ein perfekter Urlaubsort: Segelboote wiegen sich in den Wellen, Pfauen überqueren die Strasse und rund herum laden die schönsten Strände zum Bade. In der Ferne die Rückenflossen von ein paar Delfinen. Das ist Waiheke Island, 40 Fährminuten von Auckland entfernt.

Umgeben von der traumhaften Insel-Landschaft entstehen die aussergewöhnlichen Man O‘ War Weine mit ihren kraftvollen Aromen. Das Anbaugebiet Waiheke Island ist besonders bekannt für seine hochwertigen, kraftvollen Rotweine - eher eine Seltenheit in Neuseeland. Schliesslich ist dominiert sonst der elegante Pinot Noir die Weinberge in weiten Teilen des Landes.

Das Weingut Man O‘ War liegt am östlichen Ende der Insel in der Man O' War Bucht. Es trägt seinen Namen als Hommage an Captain Cook, der 1769 an der Insel vorbei segelte. Er befand die hochgewachsenen Kauri-Bäume als sehr gute Masten für Kriegsschiffe.

Ganz friedlich hat Man O‘ War sich einen weltweiten Ruf für Qualitätsweine erarbeitet. So urteilt Lisa Perrotti-Brown für Robert Parkers “Wine Advocate” über Man O’ War: “…ohne jeden Zweifel eines der zukünftig besten Weingüter Neuseelands. Man sollte es im Auge behalten”.

Man O’ War hat zum einen eine Flaggschiff-Reihe (schwarzes Etikett), die komplexe Weine mit Struktur und Lagerpotenzial beinhaltet. Die Namen der Weine spiegeln den Charakter und die Grundlage der Weine wieder. Und auch etwas den makaberen Humor der Truppe, denn der Weisswein "Gravestone" wird Sie sicher nicht ins Grab bringen.

Die Man O‘ War-Reihe (weisses Etikett), bietet zum anderen Weine, die den sortentypischen Ausdruck mit einer lebendigen Fruchtigkeit verbinden und ein tolles Preis-leistungverhältnis bieten.

Das Weingut praktiziert nachhaltigen Weinbau. Zudem wird bei Man O‘ War Olivenöl und Honig produziert und aktiver Umweltschutz betrieben. Über 150.000 einheimische Bäume wurden geplatzt und 1000 ha Buschgebiet wieder aufgeforstet.

Lage von Man O' War

Lage von Man O' War in der Region Auckland

Wollen Sie mehr erfahren? Hier geht es zur Webseite von Man O' War.

Entdecken Sie nach dem nördlichsten Weingut auch die Weine der südlichsten Weingüter Neuseelands, Gibbston Valley und Burn Cottage. Die Weinregion Central Otago ist zudem das südlichste Weinanbaugebiet der Welt.

Back to Top
Smarty-Exception: Unable to load template 'file:/xtCore/boxes/box_tracking.html'