Man O War

Man O War

Kraftvolle Rotweine: einige der besten Neuseelands.





Man O' War Merlot Cabernet Franc Malbec 2014

Man O' War Merlot Cabernet Franc Malbec 2014

27,90 CHF - 28,90 CHF*

37,20 CHF pro Liter

Man O' War Waiheke Island Ironclad 2012

Man O' War Waiheke Island Ironclad 2012

38,90 CHF - 39,90 CHF*

51,87 CHF pro Liter

Man O' War Dreadnought Syrah 2014

Man O' War Dreadnought Syrah 2014

38,90 CHF - 39,90 CHF*

51,87 CHF pro Liter

Man O' War Warspite 2013

Man O' War Warspite 2013

38,90 CHF - 39,90 CHF*

51,87 CHF pro Liter

Man O' War Bellerophon Syrah Viognier 2014

Man O' War Bellerophon Syrah Viognier 2014

45,50 CHF - 46,50 CHF*

60,67 CHF pro Liter

Man O' War Dreadnought Syrah 2013 Magnum

Man O' War Dreadnought Syrah 2013 Magnum

84,00 CHF - 85,00 CHF*

56,00 CHF pro Liter

Man O' War Bellerophon 2014 Magnum

Man O' War Bellerophon 2014 Magnum

94,00 CHF - 95,00 CHF*

62,67 CHF pro Liter


Über Man O' War

Ein perfekter Urlaubsort: Segelboote wiegen sich in den Wellen, Pfauen überqueren die Strasse und rund herum laden die schönsten Strände zum Bade. In der Ferne die Rückenflossen von ein paar Delfinen. Das ist Waiheke Island, 40 Fährminuten von Auckland entfernt.

Umgeben von der traumhaften Insel-Landschaft entstehen die aussergewöhnlichen Man O‘ War Weine mit ihren kraftvollen Aromen. Das Anbaugebiet Waiheke Island ist besonders bekannt für seine hochwertigen, kraftvollen Rotweine - eher eine Seltenheit in Neuseeland. Schliesslich ist dominiert sonst der elegante Pinot Noir die Weinberge in weiten Teilen des Landes.

Das Weingut Man O‘ War liegt am östlichen Ende der Insel in der Man O' War Bucht. Es trägt seinen Namen als Hommage an Captain Cook, der 1769 an der Insel vorbei segelte. Er befand die hochgewachsenen Kauri-Bäume als sehr gute Masten für Kriegsschiffe.

Ganz friedlich hat Man O‘ War sich einen weltweiten Ruf für Qualitätsweine erarbeitet. So urteilt Lisa Perrotti-Brown für Robert Parkers “Wine Advocate” über Man O’ War: “…ohne jeden Zweifel eines der zukünftig besten Weingüter Neuseelands. Man sollte es im Auge behalten”.

Man O’ War hat zum einen eine Flaggschiff-Reihe (schwarzes Etikett), die komplexe Weine mit Struktur und Lagerpotenzial beinhaltet. Die Namen der Weine spiegeln den Charakter und die Grundlage der Weine wieder. Und auch etwas den makaberen Humor der Truppe, denn der Weisswein "Gravestone" wird Sie sicher nicht ins Grab bringen.

Die Man O‘ War-Reihe (weisses Etikett), bietet zum anderen Weine, die den sortentypischen Ausdruck mit einer lebendigen Fruchtigkeit verbinden und ein tolles Preis-leistungverhältnis bieten.

Das Weingut praktiziert nachhaltigen Weinbau. Zudem wird bei Man O‘ War Olivenöl und Honig produziert und aktiver Umweltschutz betrieben. Über 150.000 einheimische Bäume wurden geplatzt und 1000 ha Buschgebiet wieder aufgeforstet.

Lage von Man O' War

Lage von Man O' War in der Region Auckland

Wollen Sie mehr erfahren? Hier geht es zur Webseite von Man O' War.

Man O' War Winemaker Duncan McTavish spricht im Videointerview über das Weingut und die Man O' War Weine.

Entdecken Sie nach dem nördlichsten Weingut auch die Weine des südlichsten Weinguts, Quartz Reef. Die Weinregion Central Otago ist zudem das südlichste Weinanbaugebiet der Welt.

Back to Top