Hans Herzog Mistral 2014

Hans Herzog Mistral 2014

45,50 CHF - 47,50 CHF

inkl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Tage

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl


Hans Herzog Mistral 2014


Art.Nr. 1251ch


Eine Hommage an den Wind des Rhônetals. Die weisse Cuvée aus 3 verschiedenen Rebsorten. Die Rebstöcke von Marsanne, Roussanne und Viognier wachsen an den heissesten Stellen des Weingartens auf Kies und Sand. Der Mistral wird mit extrem reduzierten Erträgen von nur 500g pro Rebstock hergestellt. Ein typisch untypischer neuseeländischer Wein von Hans Herzog.

Mengenrabatt

Anzahl Einzelpreis Ersparnis pro Liter
1-5 47,50 CHF 63,33 CHF
>= 6 45,50 CHF -4.2 % 60,67 CHF

  Mehr Details

Weinbeschreibung

Hans Herzog Mistral 2014


Verkostungsnotiz

Gezähmt durch Marsanne und Roussanne zeigt der ausdrucksstarke Viognier ein ausgeprägtes mineralisches Rückgrat, das die Lebensdauer des Weins verlängert. Allerdings könnte sich die Versuchung, den Wein jetzt zu genießen als zu stark erweisen! In dem reizvollen Bouquet von Holunderblüten, karamellisierter Birne und Aprikose umhüllt von Geißblatt, Mandel und Zimt kann man sich allzu leicht verlieren. Diese komplexe, volle Mischung mit einer herrlichen Tiefe wird am Gaumen von einer cremigen, vollmundigen Textur komplettiert. Einem langanhaltender und würziger Abgang vollendet den Genuss.

Charakteristische Aromen:

elderflowerBirneAprikoseGeissblattMandelZimt

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Kritikerbewertungen für 2014.

Kritiker über den Hans Family Estate Mistral 2013

Michael CooperMichael Cooper: 5 Sterne. It is powerful, fleshy and dry, with highly concentrated, ripe stonefruit flavours to the fore, finel integrated oak, and a very harmonious, slightly buttery, lasting finish.

 

MW Rebecca GibbMW Rebecca Gibb: 93/100. Rich, mouthfilling Viognier-dominant southern Rhone blend. A variety that can become blowsy and hot wit high alcohol, this is well judged with skin-derived phenolics and medium acid levels leaving an attractive stone-licking texture on the long finish. High level of apricot, honeysuckle flavors with a touch of Marsanne-derived almond

 

Informationen

Traubensorte: 70% Viognier, 20% Roussanne, 20% Marsanne

Speiseempfehlung: Fisch und Meeresfrüchte, Kalb und Huhn

Weinherstellung: Der traditionellen französischen Hermitage-Methode folgend, liess Hans Herzog den Most vier Wochen kühl und wild in großen Eichenfässern gären. Hier alterte auch der Wein für die nächsten 18 Monate auf seiner Feinhefe. Zur Aufrechterhaltung der Reinheit und Aromen des Weins wurde er nicht geschönt und nur leicht gefiltert.

Sonstiges: Die Weine von Hans Herzog gibt es ausserhalb Neuseelands unter der Marke Hans Family Estate. Drin ist aber der gleiche Wein.

Alkohol: 14%

Geschmacksrichtung: trocken    

Restzucker:  <1g/l       

Inhalt: 0,75l

Hinweis: enthält Sulfite

 

Lagerpotenzial: 2023

Verschlusstyp: Kork

Anbaugebiet: Marlborough, Neuseeland

Kurzporträt des Weinguts von Hans und Therese Herzog

 Hans Herzog

- besassen das Michelin-Stern Restaurant Taggenberg und Weinberg im Züricher Weingebiet

- das Restaurant in Marlborough zählt zu den besten in Neuseeland

- extrem limitierten Wein (nur ca. 2500 Kisten pro Jahr) mit fanatischer Liebe zum Detail

- kleiner, exquisiter Weinanbau auf nur 11 ha

- elegante Weine im europäischen Stil, die perfekt zum Essen passen

- über 45 Jahre Erfahrung, Winzerfamilie seit 1630

Hans Herzog ist aufgeführt in "The World's Greatest Wines" von Thierry Desseauve und Michel Bettane.

Back to Top