Hans Herzog Grand Duc Pinot Noir 2012

Hans Herzog Grand Duc Pinot Noir 2012

54,80 CHF - 56,90 CHF

inkl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Tage

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl


Hans Herzog Grand Duc Pinot Noir 2012


Art.Nr. 1360ch


 Neu in Europa. Der "Grand Cru" Pinot Noir von Hans Herzog.

Mengenrabatt

Anzahl Einzelpreis Ersparnis pro Liter
1-5 56,90 CHF 75,86 CHF
>= 6 54,80 CHF -3.7 % 73,06 CHF

  Mehr Details

Weinbeschreibung

Hans Herzog Grand Duc Pinot Noir 2012

Verkostungsnotiz

Sehr eleganter Pinot Noir mit verführerischen Aromen von Kirschen, roten Beeren und einem Hauch von mediterranen Kräutergarten, Erde und Gewürz. Lebendig, mit einer feine Säure, reifen Tanninen und etwas Mineralität. 

Charakteristische Aromen:

 

Zusatzinformationen

Rebsorte: Pinot Noir

Passende Speisen: Geflügel, Kalb- und Lammgerichte, Trüffelgerichte, Pasta

Besonderheit: Ohne Schönung oder Filtrierung abgefüllt.

Weinherstellung: Der Pinot Noir verbrachte 18 Tage auf der Maische bevor er gepresst und in französische Barriques (30% neu) übertragen wurde. Nach der malolaktischen Fermentierung im Fass für 30 Monate gelagert. Keine Schönung und nur leichte Filtration.

Sonstiges: Die Weine von Hans Herzog sind ausserhalb Neuseelands unter der Marke Hans Family Estate erhältlich.

Alkohol: 14%

Geschmacksrichtung: trocken    

Restzucker<1g/l

Inhalt: 0,75l

Hinweis: enthält Sulfite              

Ausbau: 30 Monate Eichenfass (30% neu)

Lagerpotenzial: 2027+

Verschlusstyp: Kork

Anbaugebiet: Marlborough, Neuseeland

Kurzporträt des Weinguts von Hans und Therese Herzog

 Hans Herzog

- in der Schweiz bekannt durch das Michelin-Stern Restaurant Taggenberg und Weinberg im Züricher Weingebiet

- das Restaurant in Marlborough zählt zu den besten in Neuseeland

- extrem limitierten Wein (nur ca. 2500 Kisten pro Jahr) mit fanatischer Liebe zum Detail

- kleiner, exquisiter Weinanbau auf nur 11 ha

- elegante Weine im europäischen Stil, die perfekt zum Essen passen

- über 45 Jahre Erfahrung, Winzerfamilie seit 1630

Hans Herzog ist aufgeführt in "The World's Greatest Wines" von Thierry Desseauve und Michel Bettane.

Back to Top