Gibbston Valley GV Collection Pinot Noir 2015

Gibbston Valley GV Collection Pinot Noir 2015

35,30 CHF - 36,50 CHF

inkl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Tage

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl


Gibbston Valley GV Collection Pinot Noir 2015


Art.Nr. 1385ch


Eine atemberaubende Landschaft: schroffe, schneebedeckte Berge, klare, blaue Flüsse, tiefe Schluchten und mit Grasbüscheln bewachsenen Hügel - Central Otago. Hier entsteht der Gibbston Valley GV Collection von verschiedenen Weinbergen. Kraftvoll und würzig, europaexklusiv und vom südlichsten Anbaugebiet der Welt. 

Mengenrabatt

Anzahl Einzelpreis Ersparnis pro Liter
1-5 36,50 CHF 48,67 CHF
>= 6 35,30 CHF -3.3 % 47,07 CHF

  Mehr Details

Weinbeschreibung

Gibbston Valley GV Collection Pinot Noir 2015

Degustationsnotiz

Das Bouquet mit Aromen von dunkler Kirsche, Graphit, roten und dunklen Beeren sowie einem Hauch von Thymian. Diese Aromen gleiten samtig mit temperamentvoller Energie zusammen mit feinen Tanninen und einer belebenden Säure über den Gaumen bis in den elanvollen, eleganten, langen Abgang.

Charakteristische Aromen:

dunklen BeerenGraphitKirsche

 

Bewertungen

Kritiker über den Gibbston Valley GV Collection Central Otago Pinot Noir 2015:

 Lisa Perrotti-BrownLisa-Perrotti-Brown (Robert Parker's Wine Advocate): 92+. Medium to deep ruby-purple colored, the 2015 GV Collection Pinot Noir has quite an earthy/savory character with some game notes over black cherries and mulberries, plus a touch of yeast extract. Medium-bodied, it offers a great core of dark berry flavors in the mouth with firm grainy tannins and balancing freshness, finishing long and earthy.

 

Raymond Chan WeinkritikerRaymond Chan: 18,5 Punkte (5 Sterne). This is a youthfully firm, elegantly concentrated Pinot Noir with black fruits and a balanced, grainy textured and structured palate.

 

Zusatzinformationen

Rebsorte: 100% Pinot Noir

Marriage: sehr vielseitig - z.B. Lamm, Pilzgerichte, Reh

Weinberge: Fünf Bendigo Weinberge ( 95%) und 1 Gibbston (5%). Bendigo für Struktur und Gewicht, Gibbston für den Duft.

Weinherstellung: Die Trauben der 5 Weinberge wurden von Hand gepflückt und in mehrere kleine Einheiten unterteilt. Eine Mischung von Stilen und Prozentsätze an Ganztraubenpressung von langer Mazeration zu kurz hin, mit 0-100% unentrappter Trauben. Jede Einheit wurde einzeln gepresst, und erst nach 10 Monaten Lagerung in französischer Eiche (20% neu) vermischt.

Alkohol: 13,5%

Gesamtsäure: 6 g/l   

Restzucker: <1g/l       

Inhalt: 0,75l

Hinweis: enthält Sulfite

PH: 3,6

Lagerpotenzial: 2023

Verschlusstyp: Schraubverschluss

Anbaugebiet: Central Otago


Kurzportrait Gibbston

Gibbston Valley

Einer der Pioniere von Central Otago mit ausgezeichneten Pinot Noir Weinen. Gibbston Valley Gründer Alan Brady pflanzte seine ersten Reben in Gibbston in den frühen 1980er Jahren.

Bei 45 Grad südlich des Äquators waren seine Reben direkt an der Grenze des Machbaren für den Weinanbau. Damals dachte man, dass es in Central Otago zu kalt für Trauben sei. Heute ist Central Otago das südlichste Weinbaugebiet der Welt.

Gibbston ist sicher das meist-besuchte Weingut Neuseelands.

Back to Top