Gibbston Valley China Terrace Pinot Noir 2014

Gibbston Valley China Terrace Pinot Noir 2014

52,90 CHF statt 58,50 CHF

70,53 CHF pro Liter

inkl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Tage

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl


Gibbston Valley China Terrace Pinot Noir 2014


Art.Nr. 1248ch


Der faszinierende, 320m hohe Weinberg China Terrace kreiert diesen Einzellagen Pinot Noir mit seinen wunderbaren roten Fruchtaromen. Europaexklusiver 95 Punkte Wein..

  Mehr Details

Weinbeschreibung

Gibbston Valley China Terrace Pinot Noir 2014

Nur noch 4 Flaschen auf Lager

Verkostungsnotiz

Ein Wein mit einer schönen Erdverbundenheit. Ein Bouquet mit Aromen roter Früchte. Am Gaumen mit den typischen Tanninen des Weinbergs China Terrasse und konzentrierte, komplexe Aromen von reifen Pflaumen, Gewürzen und Erde. Ein runder, wunderbarer Pinot Noir.

Charakteristische Aromen:

Rote Beeren

Erde

 

Bewertungen

Kritiker über den Gibbston Valley China Terrace Pinot Noir 2014:

Bob Campbell, MWBob Campbell MW: 95/100. Dense, ripe Pinot Noir, with a mix of sweet fruits (raspberry, plum) and more savoury characters (chocolate, anise/spice and aromatic wild herbs) plus spicy oak. Very appealing and accessible wine with a silken and succulent texture.

 

Raymond Chan WeinkritikerRaymond Chan:  19,5/20 (5 Sterne). This is a beautifully elegant and lusciously concentrated Pinot Noir with freshness, precision and very fine structure.

 

Informationen

Traubensorte: 100% Pinot Noir

Speiseempfehlung: Lamm, Pilzgerichte, Reh

Weinberg: Einzellage. Der Weinberg China Terrace befindet sich in Central Otagos Subregion Bendigo. Über 320m hoch gelegen, herrscht hier eine gewisse Kühle. Dies und die komplexe Ansammlung von Löss, Lehm und Schiefer im Boden ergibt einen Wein mit einer frischen, klaren Komplexität.

Weinherstellung: Trauben wurden je nach Klon entrappt oder unentrappt gepresst. Der finale Wein besteht zu 27% aus Ganztraubenpressung. Reifung für 11 Monate in französischer Eiche (30% neu). Ohne Schönung oder Filtration abgefüllt.

Alkohol: 14%

Gesamtsäure: 5,8 g/l   

Restzucker: 0g/l       

Inhalt: 0,75l

Hinweis: enthält Sulfite

pH: 3,70

Lagerpotenzial: 2024

Verschlusstyp: Schraubverschluss

Anbaugebiet: Central Otago

Kurzportrait Framingham

Gibbston Valley

Einer der Pioniere von Central Otago mit ausgezeichneten Pinot Noir Weinen. Gibbston Valley Gründer Alan Brady pflanzte seine ersten Reben in Gibbston in den frühen 1980er Jahren.

Bei 45 Grad südlich des Äquators waren seine Reben direkt an der Grenze des Machbaren für den Weinanbau. Damals dachte man, dass es in Central Otago zu kalt für Trauben sei. Heute ist Central Otago das südlichste Weinbaugebiet der Welt.

Gibbston ist sicher das meist-besuchte Weingut Neuseelands.

Back to Top